Peer-Projekt
Der Fachrat Islamische Studien e.V. (FIS) ist ein Zusammenschluss muslimischer AkademikerInnen aus den Disziplinen der islamischen Theologie, der Erziehungs-, Religions- und Islamwissenschaft. Seit 2014 engagieren wir uns öffentlich als unabhängiger Verein in Hamburg und darüber hinaus in Angelegenheiten der islamischen Lehre.
Fachrat Islamische Studien, Hamburg, Homepage, Roberto Pera, Nedra Ouarghi, Abu Ahmed Jakobi, Peer-Projekt, Peer Projekt, Islam, Moslems, Muslime, Musliminnen, Prävention, Extremismus
-1
archive,category,category-peer-projekt,category-108,bridge-core-2.7.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-25.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-18218

Peer-Projekt

Nach dem 3. Hamburger Preacherslam haben wir ein Interview mit Hussein geführt. Er hat dieses Jahr den dritten Platz belegt. Im Gespräch erzählt er uns, was ihm Schreiben bedeutet und wie er den Slam erlebt hat. Das Interview führte Nedra Ouarghi am 1. September 2021...

Mehr lesen →

Unter dem Titel "Unsere Kraftquellen! Woraus schöpfen wir Hoffnung?" findet am 29.08.2021 in der Zeit von 10.00-17.00 Uhr der Interreligiöse Frauenbegegnungstag zum 9. Mal statt. Die Veranstaltung wird wieder online durchgeführt. Dieser Begegnungstag lädt dazu ein, sich ganz bewusst...

Mehr lesen →

Am Freitag, den 13. August 2021, besuchte uns das Duett MaQaM mit traditioneller religiöser Musik. Das Konzert fand um 18 Uhr in der Muradiye Moschee in Wilhelmsburg statt. Die Musiker*innen spielten u.a. Ney und Saz und sangen viele bekannte türkische „Gebetslieder“...

Mehr lesen →

Unter dem Titel "Es werde Licht – Inschallah" treten am Sonntag, 22. August 2021, neun Slammer*innen auf die Bühne, die in maximal sieben Minuten das analog wie digital anwesende Publikum für sich und ihre Erleuchtungen, ihre Ermutigungen oder ihre Träume gewinnen können...

Mehr lesen →

Herzliche Einladung: Unter dem Titel „Wir feiern! - Oder gibt es nichts zu feiern?“ findet am 8. Juni die nächste Young Visions Veranstaltung statt. Eingeladen sind dialoginteressierte junge Menschen im Alter zwischen 15-25. Die Veranstaltung findet ausschließlich online statt...

Mehr lesen →

Von Yasemin, Peer und Mitglied der Young Visions Jugend-AG: Die Veranstaltung begann mit einem offenen Einstieg, worin die rund 30 Teilnehmenden ihre Assoziationen zur Frage „Wo gibt es Grenzen?“ miteinander teilten. Nach der Begrüßung führte die Moderatorin und Leiterin der Jugend-AG Linah...

Mehr lesen →

Herzliche Einladung: Unter dem Titel „Grenzenlos - Wie weit dürfen WIR gehen?“ findet am 8. Dezember die nächste Young Visions Veranstaltung statt. Eingeladen sind dialoginteressierte junge Menschen im Alter zwischen 15-25. Die Veranstaltung findet ausschließlich online statt...

Mehr lesen →

Ein Erfahrungsbericht von Zişan Özer & Nilab Naderi: Am 8. November 2020 fand in Hamburg der 8. Interreligiöse Frauenbegegnungstag mit dem Titel „Vielfalt umarmen – zusammen wachsen“ statt. Es versammelten sich, online per Videokonferenz, mehrere Frauen unterschiedlichen Alters und diverser...

Mehr lesen →

Leider müssen wir den für Samstag geplanten Preacherslam schweren Herzens verschieben. Die aktuellen Umstände im Zusammenhang mit COVID-19 erlauben uns keine Durchführung der Veranstaltung. Aus Respekt und zum Schutz der Slammer*innen und der Gäste verschieben wir den Slam....

Mehr lesen →

Einladung zum 3. Hamburger Preacherslam. Beim Preacherslam handelt es sich um eine Form des Poetry Slams. Das Format soll junge Menschen animieren, auf die Bühne zu gehen und ihre selbstverfassten Texte vorzutragen. Wichtig: In diesem Jahr findet der Preacherslam digital statt...

Mehr lesen →
Loading new posts...
No more posts