Vermittlung
Der Fachrat Islamische Studien e.V. (FIS) ist ein Zusammenschluss muslimischer AkademikerInnen aus den Disziplinen der islamischen Theologie, der Erziehungs-, Religions- und Islamwissenschaft. Seit 2014 engagieren wir uns öffentlich als unabhängiger Verein in Hamburg und darüber hinaus in Angelegenheiten der islamischen Lehre.
Fachrat Islamische Studien, Hamburg, Homepage, Roberto Pera, Nedra Ouarghi, Abu Ahmed Jakobi, Peer-Projekt, Peer Projekt, Islam, Moslems, Muslime, Musliminnen, Prävention, Extremismus
-1
archive,category,category-vermittlung,category-12,bridge-core-2.7.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-25.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-18218

Vermittlung

Unter dem Motto „Living Library“ – “Lebende Bücher” trafen sich Schüler:innen der Hauswirtschaftsklasse der Beruflichen Schule Uferstraße mit Vertreter:innen verschiedener Religionsgemeinschaften zu einem Projekttag über Religion und Lebenswelten. Die Idee „Living Library“ geht auf...

Mehr lesen →

Am Sonntag, den 2. Oktober, findet der nächste interaktive JuMuChri-Workshop in Mümmelmannsberg statt. Unter dem Titel "Bedeutung der Flüchtlingshilfe in den Religionen" kommen ein Rabbiner, ein Pastor und ein Imam miteinander und mit den Teilnehmenden in einen Austausch...

Mehr lesen →

Ein Erfahrungsbericht von Linah Khouja: „Friede, Freude, Eierkuchen?!“ das war der Titel der vergangenen Veranstaltung am 27.08.2022 im SCHORSCH in Hamburg. Der Abend verlief auch gemäß dem Motto: Wir starteten in Frieden und Harmonie gemeinsam mit einer...

Mehr lesen →

Unter dem Titel "Frieden ist möglich" findet am 28.08.2022 in der Zeit von 09:30-16:15 Uhr der Interreligiöse Frauenbegegnungstag zum 10. Mal statt. Dieses Jahr wird zu einem Sternweg eingeladen, auf dem jeweils drei religiöse Gemeinschaften besucht werden und gelebter Glaube praktiziert wird...

Mehr lesen →

Der Evangelische Rundfunkdienst Nord führte anlässlich unserer geplanten Open Mic Veranstaltung Youth on Stage unter dem Titel "Friede, Freude, Eierkuchen" am kommenden Samstag ein Interview mit Linah Khouja, Nedra Ouarghi und Pastor Karsten Baden-Rühlmann. Der Beitrag ist hier abspielbar:...

Mehr lesen →

Youth on Stage ist ein Open Mic Event und ihr seid herzlich eingeladen, unter dem Titel "Friede, Freude, Eierkuchen?!" allein oder gemeinsam eure Künste zu präsentieren! In sieben Minuten könnt ihr in Form von Musik, Tanz, Spoken Word o.ä. kreative Beiträge auf offener Bühne performen...

Mehr lesen →

Am 16.04.22 öffnete die Jugendgruppe der Gemeinde die Türen der Sabikun-Moschee und empfing die Besucher*innen in ihren Räumlichkeiten. Nach einer kurzen Begrüßung und der Vorstellung eröffnete ein Jugendlicher die Veranstaltung traditionell mit einer kurzen Koranrezitation...

Mehr lesen →

Linah Khouja: Diskriminierung – ein wichtiges Thema für unsere Gesellschaft. Daher habe ich mich sehr gefreut, an dem Workshop über Anti-Diskriminierung am Samstag, den 28.05. im Haus der Jugend Jenfeld, organisiert von Harbour 4 Teens im Rahmen der internationalen Wochen...

Mehr lesen →

Ein Erfahrungsbericht von Yasmin: Am 17. Juni fand die Veranstaltung “Eat and Travel” im SCHORSCH statt. Young Visions nahm uns mit auf eine Reise durch die verschiedenen Esskulturen der jeweiligen Weltreligionen und lud dazu ein, diese Traditionen und ihre religiösen Verbindungen...

Mehr lesen →

Thema des ersten Treffens sind die unterschiedlichen theologischen Perspektiven auf Koran und Bibel und daraus resultierende methodische Unterschiede. Beim zweiten und dritten Treffen wird die (neue) Hamburger Interreligiöse Schrifthermeneutik erprobt. Grundlage ist das Prinzip des...

Mehr lesen →
Loading new posts...
No more posts