Kunst
Der Fachrat Islamische Studien e.V. (FIS) ist ein Zusammenschluss muslimischer AkademikerInnen aus den Disziplinen der islamischen Theologie, der Erziehungs-, Religions- und Islamwissenschaft. Seit 2014 engagieren wir uns öffentlich als unabhängiger Verein in Hamburg und darüber hinaus in Angelegenheiten der islamischen Lehre.
Fachrat Islamische Studien, Hamburg, Homepage, Roberto Pera, Nedra Ouarghi, Abu Ahmed Jakobi, Peer-Projekt, Peer Projekt, Islam, Moslems, Muslime, Musliminnen, Prävention, Extremismus
-1
archive,category,category-kunst,category-11,bridge-core-2.1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-20.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Kunst

Einladung zum 3. Hamburger Preacherslam. Beim Preacherslam handelt es sich um eine Form des Poetry Slams. Das Format soll junge Menschen animieren, auf die Bühne zu gehen und ihre selbstverfassten Texte vorzutragen. Wichtig: In diesem Jahr findet der Preacherslam digital statt...

Mehr lesen →

Am 13. September 2020 fand der 3. Bundeskongress der Räte der Religionen statt. Der Fachrat Islamische Studien nahm zum dritten Mal teil. Aus dem intensiven Austausch entstand folgende Pressemitteilung, die am 23. September veröffentlicht wurde:...

Mehr lesen →

Ein Erfahrungsbericht von Rim, Teilnehmerin am Workshop und unseres Bildungsformats in Bergedorf: Am 29. August 2020 fand von 10:00 bis 18:30 Uhr ein Workshop zum diesjährigen interreligiösen Preacherslam im JUKZ am Stintfang statt. Bas Böttcher, ein echter Profi aus der ersten...

Mehr lesen →

Abschied und Trauer in Kulturen und Religionen / Referentinnen und Referenten verschiedener Religionsgemeinschaften treten vor ausgewählten Werken der Hamburger Kunsthalle in den Dialog. Die Kunstwerke geben den Anlass, über Themen wie Gottesvorstellung, Tod und Auferstehung, über die Funktion von Gebetshäusern, über die Stellung...

Mehr lesen →